Leserbriefe

Wir freuen uns über Ihre Meinungen und Fragen – nutzen Sie unser Diskussionsforumsenden Sie uns einen Leserbrief! Unsere Optikermeister, Optometristen und Kontaktlinsenspezialisten antworten Ihnen.
 

Unterschiedlicher Zylinderwert
 
 
Alyn P.:
Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe seit einer Woche meine erste Brille und habe enorme Schwierigkeiten.
Mir ist übel, habe Kopfschmerzen und bei Bewegungen ist mir schwindelig.
Mir ist nun aufgefallen, dass der Zylinderwert von der Verodnung und dem Brillenpass abweicht,

Werte auf der Verodnung:
R-> Sphäre -1,00, Cylinder -0,5, Achse 152
L-> Sphäre -1,25

Brillenpass:
R-> Sphäre -1,00, Cylinder -0,25, Achse 152
L-> Sphäre -1,25.

Ist bei der Anfertigung etwas falsch gelaufen oder muss ich mich erst an die Brille gewöhnen?

Vielen Dank.
 

Optiker Online! RedakteurIn:
Sehr geehrte Frau P.!

Zwischen der Verordnung und Ihrer Brille unterscheidet sich der Zylinderwert um 0,25 Dioptrien. Dies ist sicherlich nicht der Grund für ihre Probleme.

Die Schwierigkeiten mit ihrer neuen Brille können die verschiedensten Uraschen haben, welche ich „aus der Ferne“ natürlich nicht beurteilen kann. Am besten kontaktieren Sie ihren Optikermeister und schildern ihm ihre Probleme. Ich bin mir sicher, er kann Ihnen helfen.

   Dieter Medvey, MSc
Dieser Leserbrief wurde von Optikermeister, Optometrist, Master of Science (Klinische Optometrie) und Hörakustikermeister
Dieter Medvey, MSc beantwortet.

 
 
 
 
*Nachname des Leserbriefschreibers der Redaktion bekannt
  
Zurück zur Leserbriefübersicht

   VIP-LINKS