Fachbereich

Im Fachbereich von Optiker Online! finden Sie die Kontaktdaten zu den einzelnen Innungen und eine Übersicht über Ausbildungsmöglichkeiten zum Augenoptiker.

Die Innungen
Kontaktdaten zu den Innungen
Von Burgenland bis Vorarlberg
In dieser Rubrik finden Sie die Kontaktdaten zur Bundesinnung und zu allen 9 Landesinnungen. Es handelt sich dabei nicht um die offizielle Seite der Wirtschaftskammer Österreich. Diese finden Sie unter wko.at.
Zu den Infoseiten…
Ausbildung zum Augenoptiker im 2. Bildungsweg
Ausbildung zum Augenoptiker im 2. Bildungsweg in Wien
Die Gesellenprüfung zum Augenoptiker – zu einer zukunftsträchtigen Karriere
Die umfangreiche Ausbildung des Augenoptikers und die Qualitätssicherung durch Gesellenprüfung, Meisterprüfung, Kontaktlinsen-Konzessionsprüfung und universitäre Prüfungen zum Master of Science in klinischer Optometrie garantieren eine perfekte und umfassende Betreuung der Bevölkerung.
Zu den Infoseiten…
optikum, Fachmagazin für Augenoptik und Optometrie
optikum
Fachmagazin für Augenoptik und Optometrie
Im optikum finden Sie über 1.600 Fachartikel zu den Themen Augenoptik, Optometrie, Refraktion, Brillen, Kontaktlinsen, Berufspolitik, Fachbuchrezensionen, Gerichtsurteilen und selbstverständlich eine Menge an aktuellen Produkten der augenoptischen Industrie.
Im optikum lesen…
DOZ Fachbücher Online bestellen
DOZ Fachbücher online bestellen
Fortbildung ist ebenso wichtig wie Ausbildung
Neben der deutschen Optikerzeitung (DOZ) bietet der Verlag ein enorm umfangreiches Programm an Fachbüchern an. Sie finden Bücher in den Rubriken Anatomie, Pathologie, Physiologie, Pharmakologie, Brillenglasbestimmung, Refraktion, Visualtraining, technische Optik, geometrische, Optik, Brillentechnologie, Kontaktlinsen, Marketing, Historisches, Prüfungshilfen, Branchenpolitik und Hörgeräteakustik.
Zur Bestellseite…
Optometrie Intensiv Workshop
OIWS
Lernen nach der Optometrie Intensiv WorkShop Methode
Die OIWS Methode garantiert den Erwerb von Refraktionskenntnissen in vergleichbar kurzer Zeit. Die Stärke der OIWS Methode besteht darin, dass mit dem richtigen Mix aus Ausbildungstechniken Erfolge nachhaltig und rascher als mit anderen Seminarmethoden erzielt werden. Refraktionskenntnisse erlernt man sinnvollerweise zu einem guten Teil in der Praxis. Das extrem intensive Training mit nur einem Teilnehmer oder in sehr kleinen Gruppen gewährleistet einen überdurchschnittlich raschen Lernerfolg. Begleitend dazu, wird die Theorie im Selbststudium unter qualifizierter Online-Unterstützung erworben.
Zu den Infoseiten…

   VIP-LINKS